Wir stehen zur Ukraine

Ryanair Entschädigung - Fordern Sie jetzt Ihre Entschädigung für die Flugverspätung oder -annullierung bei Ryanair!

Sie können bis zu €600 Ryanair Entschädigung für verspätete, gestrichene oder überbuchte Flüge erhalten.

Ryanair
IATA FR
ICAO RYR

Ryanair (FR) ist ein irischer Low-Cost-Carrier mit Hauptsitz in Swords, Dublin, Irland, und seinen Hauptbetriebsstätten an den Flughäfen Dublin und London Stansted. Im Jahr 2016 war Ryanair die größte europäische Fluggesellschaft nach Linienpassagieren und beförderte mehr internationale Passagiere als jede andere Fluggesellschaft. Ryanair wurde 1984 als Danren Enterprises von Chiristopher Ryan, Liam Lonergan und Tony Ryan gegründet. Die Fluggesellschaft wurde kurz darauf in “Ryanair” umbenannt.

Stadt: Dublin
Land: Irland

Ryanair Entschädigung für verspätete und annullierte Flüge

Haben Sie bei einem Flug mit der Airline Ryanair eine Flugverspätung oder einen Flugausfall erlebt? Hier erfahren Sie, welche Rechte Sie als Fluggast haben und wie Sie diese bei geltend machen. Bei Verspätungen von mehr als 3 Stunden haben Sie Anspruch auf eine Ryanair Verspätung Entschädigung.

Über Ryanair

Diese Low-Cost-Fluggesellschaft mit irischem Ursprung zählt inzwischen mit einem weitläufigen Streckennetz zu den größten Airlines Europas. Wie bei jeder Fluggesellschaft kann es auch bei Ryanair zu verspäteten oder annullierten Flügen kommen.

Bei längeren Wartezeiten ist die Fluggesellschaft verpflichtet, ihre Gäste zu betreuen. Wenn Sie sich also direkt an die Airline wenden, erhalten Sie Snacks und Getränke – und bei Abflug am nächsten Tag eine Übernachtung im Hotel. Kennen Sie Ihre Fluggastrechte und beantragen Sie gegebenenfalls eine Ryanair Entschädigung für Verspätungen oder annullierte Flüge. Mit Skycop bekommen Sie bei einer Ryanair Flugverspätung Geld zurück.

Verpassen Sie nicht diese Ryanair Airport Services

Folgende zusätzlichen Flughafen-Services machen Ihre Reise mit Ryanair angenehmer:

Ryanair Flugverspätung Entschädigung: Ihre Rechte als Passagier

Die Rechte von Passagieren bei Flugverspätungen und Flugausfällen sind in der EU-Verordnung 261/2004 festgelegt. Sie gelten für alle Flüge, die bis zu 3 Jahre zurückliegen.

Erreicht der Passagier aufgrund einer Ryanair Flugverspätung oder eines Flugunfalls mehr als 3 Stunden verspätet das Reiseziel, besteht Anspruch auf eine Entschädigung. Die Höhe der Ryanair Entschädigung Verspätung wird anhand der Flugdistanz errechnet – sie liegt zwischen 250€ und 600€. Die Höhe des Ticketpreises spielt keine Rolle.

Bei einem Flugausfall muss die Airline Ihnen einen alternativen Flug anbieten. Unter gewissen Umständen steht Ihnen, wenn Ryanair Flug annulliert, Entschädigung zu. Sie haben das Anrecht auf eine Flug annulliert Entschädigung, wenn Sie nicht mindestens 14 Tage vorher informiert wurden.

Fällt ein Flug ohne Verschulden der Fluggesellschaft aus, muss keine Entschädigung gezahlt werden. Jedoch kann der Fluggast eine Umbuchung oder eine Ryanair Rückerstattung Flugausfall verlangen. Oft werden den Kunden Gutscheine angeboten, die sie nicht annehmen müssen.

Ryanair Flugverspätung Geld zurück: Bei Ankunft am Zielort mit mehr als 5 Stunden Verspätung kann der Fluggast von seinem Flug zurücktreten und sich die Ticketkosten zurückerstatten lassen. Dafür muss allerdings nachgewiesen werden, dass der Zweck der Reise hinfällig geworden ist.

Außerdem stehen dem Fluggast bei längeren Verzögerungen angemessene Betreuungs-Services seitens der Airline zu – Verpflegung und bei Abflug am nächsten Tag eine Hotelübernachtung sowie der Transport zum Hotel und zurück zum Airport. Sorgt die Airline nicht dafür, können Sie bei Ryanair Erstattung beantragen.

Vorgehensweise, wenn Ihr Ryanair Flug verspätet ist oder annulliert wurde

Im Folgenden erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie es bei Ihrem Ryanair Flug zu Unregelmäßigkeiten kommt:

  1. 1

    Lassen Sie sich den Grund für die Unregelmässigkeit schriftlich bestätigen und heben Sie alle relevanten Dokumente auf.


    Bei längeren Wartezeiten bestehen Sie darauf, dass Sie entsprechend mit Snacks und Getränken versorgt werden. Verschiebt sich die Abreise auf den nächsten Tag, muss die Airline auch für eine Hotelübernachtung sorgen.

  2. 2

    Ryanair Flug stornieren Geld zurück: Bei einer Verspätung von mehr als 5 Stunden bzw. Annullierung können Sie sich den Ticketpreis zurückzahlen lassen.


    Tragen Sie in das Skycop Ryanair Rückerstattung Formular alle Details des Fluges ein.

  3. 3

    Es dauert nur wenige Minuten, bis Ihr Anspruch geprüft und die Höhe der entsprechenden Ryanair Entschädigung annulliert oder verspätet berechnet ist.


    Übergeben Sie den Fall an Experten, die in Ihrem Namen Ihre Ryanair Verspätung Erstattung beantragen werden.

Wie kann ich bei Ryanair Verspätung Erstattung beantragen?

Wenn Sie durch die Verspätung Ihres Fluges einen weiteren Flug verpassen, muss die Fluggesellschaft Sie kostenlos auf einen späteren Flug umbuchen. Erreicht dieser Flug das Reiseziel mit mehr als 3 Stunden Verspätung, hat der Fluggast Anspruch auf eine EU 261 Entschädigung Ryanair. Das gilt, wenn die Airline für den Grund der Verspätung des Flugs verantwortlich ist. Bei schlechten Wetterverhältnissen, Streiks der Fluglotsen oder Problemen der Flugsicherung – sogenannten außergewöhnlichen Umständen – besteht kein Anspruch.

Ausschlaggebend für die Höhe der Flugverspätung Entschädigung ist die Länge der geplanten Flugstrecke:

Entstehen durch die Verzögerungen Ihrer Reise lange Wartezeiten am Flughafen, bestehen Sie auf entsprechende Verpflegung und gegebenenfalls eine Übernachtung im Hotel. Heben Sie alle Dokumente und Belege auf und nutzen Sie das Skycop Ryanair Rückerstattung Formular, um stressfrei Ihre Ansprüche geltend zu machen. Der Skycop Online-Rechner prüft Ihren Anspruch. Mit Ihrer Einwilligung werden Fachleute mit der Durchsetzung Ihres Anspruchs beauftragt.

Sobald wir die Ryanair Flugausfall Entschädigung erhalten haben, wird Ihnen der Betrag abzüglich der Skycop Gebühr überwiesen.

Wieviel Ryanair Flugausfall Entschädigung kann ich bekommen?

Bei Flugverspätungen von mehr als 3 Stunden, Flugausfällen und unfreiwilliger Nichtbeförderung können Sie eine Ryanair Flug Rückerstattung beantragen – und ggf. eine Ryanair Entschädigung Flug annulliert. Die Höhe des Betrages hängt von der Länge des betroffenen Fluges ab. Anhand der nachfolgenden Tabelle können Sie feststellen, wie viel Ihnen in Ihrem Fall zusteht:

Verspätung am Zielort Flugentfernung Entschädigung
mehr als 3 Stunden bis zu 1.500 km
z.B. Düsseldorf – Berlin
250 €
1.500 – 3.500km, mehr 1.500 km innerhalb der EU
z.B. Düsseldorf – Madrid
400 €
mehr als 3.500 km
z.B. Düsseldorf – Dubai
600 €
mehr als 5 Stunden Entschädigung und Anrecht auf Rückerstattung des Tickets

Kürzliche Ryanair Verspätungen und Flugausfälle

Hier sehen Sie eine Übersicht über Verspätungen und Flugausfälle bei Ryanair in der letzten Zeit. Wir nutzen diese Informationen, um Ihre Ansprüche gegenüber der Airline geltend zu machen:

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wann muss man bei Ryanair die Entschädigung fordern?

Wenn es bei einer Airline zu Flugverspätungen mit mehr als 3 Stunden Verspätung oder Flugausfällen gekommen ist, können Sie in einem Zeitraum von bis zu 3 Jahren eine Entschädigung anfordern. D.h.: Das Datum des betroffenen Fluges darf nicht mehr als 3 Jahre zurückliegen.

Was passiert, wenn Ryanair den Flug storniert?

Bei einer Flugannullierung haben Sie das Recht auf einen Ersatzflug zu ähnlichen Bedingungen. Alternativ können Sie vom Flug zurücktreten und den Ticketpreis zurückfordern. In vielen Fällen – z.B. bei Mitteilung weniger als 14 Tage vor Abflug – haben Sie außerdem Anspruch auf eine Entschädigung.

Was bedeutet Ticketerstattung bei Ryanair?

Sollte Ryanair Ihnen im Fall von Flugausfällen keinen alternativen Flug anbieten können, ist die Airline verpflichtet, dem Fluggast die Ticketkosten zu erstatten. Auch wenn Sie unter gewissen Voraussetzungen von Ihrem Flug zurücktreten, können Sie den Ticketpreis zurückerhalten.

Erstattet Ryanair im Falle eines Streiks?

Bei einem Streik, der außerhalb der Kontrolle der Airline liegt – wie Streiks der Fluglotsen oder der Flugsicherung – ist die Fluggesellschaft zu keiner Entschädigungszahlung verpflichtet. Anspruch hat der Fluggast nur, wenn es sich um einen Airline-internen Streik handelt.

Hilfe gibt es an diesen und weiteren Flughäfen

Verspätungen und Annullierungen von Flügen können an jedem Flughafen vorkommen. Hier sehen Sie eine Auswahl an Flughäfen - mit einem Klick auf den Link werden Sie zur Anforderung Ihrer Flugentschädigung weitergeleitet.